Kompletter Onlinekurs im Kongresspaket!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Innere Pflege Revolution

Pflege kann mehr! Es ist Zeit für NEUES DENKEN, FÜHLEN und HANDELN!

Stefan Knobel

Warum wir Pflege neu denken sollten
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Wir sind zwar ein Beruf, wir wissen aber über den Gegenstand des Berufes ziemlich wenig!“

„Hohe Kompetenz in der Pflege schafft Zeit!“

„Lass uns Pflege dahin führen, dass sie einen Beitrag leistet, dass es weniger Pflege braucht!“

Noch nicht angemeldet?

Trage dich hier ein um dir noch deinen kostenfreien Zugang zu sichern!

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mailadresse in regelmäßigen Abständen Informationen zu meinen Angeboten zu erhalten und akzeptierst hiermit die Bestimmungen zum Datenschutz. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen.

Probleme mit der Anmeldung? Versuche es hier >>>

Zusammenfassung
  • Was das Gestalten einer Aktivität in einer hohen Interaktionsqualität im Pflegeprozess für Bedeutung haben kann
  • Wie Erfahrung von hoher Selbstwirksamkeit als heilender/heiliger Raum gesehen werden kann
  • Synchronizität in gemeinsamen Aktivitäten als Sehnsucht des Menschen und somit als etwas Zentrales in der Pflege
  • Welche Bedeutung ein integrales Zeitalter für das „Neue Denken“ in der Pflege haben kann
  • Was hat das Erfahrungslernen mit dem „Neuen Denken“ von Pflege zu tun
  • Wieso es wichtig für die Pflege ist, nicht nur die Pathogenese zu studieren, sondern auch viel mehr die Ontogenese (die Individualentwicklung)
  • Wieso die Unterstützung der kompetenten Lebensführung als zentraler Punkt in der Pflege gesehen werden kann
  • Warum individuelle Unterstützung im Pflege- und Präventionsprozess einen besonders hohen Stellenwert haben soll
  • Wieso Pflege Aktivitäten in der direkten Interaktion mit dem Menschen nicht planbar und auch nicht standardisiert lernbar sind
  • Welche Bedeutung kompetenzorientierte Pflege nicht nur für die direkt Beteiligten von großem Vorteil sein kann, sondern auch wirtschaftlich bedeutsam
  • Wieso reflektierte Erfahrung die Potenziale der individuellen Pflege in den Vordergrund holen kann

Stefan Knobel

Stefan Knobel ist von Beruf Pflegefachmann, Pflegeexperte und Kinaesthetics-Ausbilder. Er ist Präsident der stiftung lebensqualität und Herausgeber der Zeitschrift LQ und leitet Projekte zur Implementierung von Kinaesthetics in Institutionen und Kinaesthetics Projekte in neuen Ländern.
Websites: stefanknobel.ch / netzwerk-lq.netverlag-lq.net/lq-podcast

Zusatzbeiträge im Kongresspaket

Der Kern von Kinaesthetics

Ein exklusiver und sehr essenzieller Vortrag von Stefan Knobel über den Kern von Kinaesthetics ist neben vielen anderen Extras im Kongresspaket als Zusatzbeitrag enthalten.

Mein erstes Interview mit Stefan

Mein erstes Interview überhaupt ist neben vielen anderen Extras im Kongresspaket als Zusatzbeitrag enthalten.

Vorstellung der Sr. Liliane Juchli Bibliothek

Stefan Knobel präsentiert die Bibliothek

Sr. Liliane Juchli ist eine der großen Pflege-Pionierinnen im deutschsprachigen Raum. Sie hat zusammen mit vielen anderen Pflegekräften die Basis für die Professionalisierung der Pflege gelegt. Für die nachkommenden Generationen ist es wichtig, dass die Spur, die diese Generation gelegt hat, nicht verloren geht. Deshalb hat die stiftung lebensqualität die Sr. Liliane Juchli Bibliothek gegründet. In dieser Bibliothek werden alle Veröffentlichungen von Sr. Liliane Juchli gesammelt und als Gesamtwerk der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pflege braucht deine Hilfe!

Schicke deinen persönlichen Link weiter oder klicke einfach auf die Schaltflächen unten um Freunde, Arbeitskollegen und Familienmitglieder einzuladen! Als Dankeschön für deine Unterstützung hast du die Möglichkeit wertvolle Dankeschön-Pakete freizuschalten.

Sammle dafür Punkte (1 Punkte pro Anmeldung durch Empfehlung).

Diese Dankeschön-Pakete erwarten dich:

EXKLUSIVER Vortrag der Pflegepionierin Sr. LILIANE JUCHLI

Ab 5 Punkten

Ein seltener und inspirierender Vortrag der vor kurzem verstorbenen Sr. Liliane Juchli, einer der grossen Pflege-Pionierinnen im deutschsprachigen Raum.

Im Wert von 19€

Jahres-Abo der Zeitschrift Lebensqualität (LQ)

Ab 12 Punkten

Für ein Jahr kostenfrei LQ (Zeitschrift Lebensqualität) erhalten.

Im Wert von 44€

Kostenfreier Zugang zum gesamten Kongresspaket

Ab 20 Punkten

Das komplette Kongresspaket im geschützten Mitgliederbereich kostenfrei für Dich.

Im Wert von 147€

Möchtest du uneingeschränkten Zugang zu allen Interviews & wertvollen Extras?

10% der Erlöse werden an ein Hilfsprojekt gespendet

Kommentiere & diskutiere mit!

Ich freue mich wenn du teilst, was dich bewegt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments

Möchtest du uneingeschränkten Zugang zu allen Interviews & wertvollen Extras?

10% der Erlöse werden an ein Hilfsprojekt gespendet